FAFCE

Föderation der katholischen Familienverbände in Europa

Magyar Katolikus Családegyesület

Adresse:
Városligeti fasor 45, Budapest 1071 Ungarn

Kontaktformular

Eine E-Mail senden. Alle mit * markierten Felder werden benötigt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Der Ungarische Katholische Familienverband (gegr. in 1993) ist von der Ungarischen Katholischen Bischofskonferenz offiziell genehmigter, gemäß dem Bürgerrecht eingetragener selbständiger Verband. In seiner Tätigkeit wird die Lehre der katholischen Kirche zugrunde genommen. Inhaltliche Schwerpunkte: Ehe und Familie, Lebensbewahrung, Familienpolitik, Pädagogik. Die Ziele werden durch Informationsvermittlung, (Publikationen, Konferenzen, Vorträge, Zusammenkünfte, Bildungen), durch Unterstützung der entsprechenden wissenschaftlichen Forschungen und in Dialog mit der Gesellschaft gefördert. Zusammengearbeitet wird mit einheimischen und ausländischen Institutionen und Gruppierungen deren Zielsetzungen nicht denen der UKF wiedersprechen. Personen und Ehepaare katholischer Religion, die ihre Religion praktizieren und an der Verwirklichung und Vollentfaltung des katholischen Ehe- und Familienideals zu arbeiten bereit sind, sowie zu der Zusammenarbeit mit dem Familienpastoral-Zentrum ihrer Diözese sowohl persönlich, als auch mit ihrer Gruppe bereit sind, bzw. in die von dem UKF angeregten Programme sich einschalten, können Mitglieder des UKF sein. Für die Organisation des UKF sind in jeder ungarischen Diözese Familienreferenten verantwortlich.

KONTAKT

Telefon: +32 (0) 4 98 46 02 20 

Mail: FAFCE Föderation der katholischen Familienverbände in Europa

19 Square de Meeus B-1050 Brüssel/Belgien

Ich möchte über die FAFCE-Aktionen informiert werden

Couldn't find list with id : 7054aa0bb2

youtube-icone-8916-128

twitter-icone-3703-128

facebook-icone-8470-128